Was ist eine Einverständniserklärung?

Eine Einverständniserklärung ist eine Urkunde, die minderjährige Teilnehmer benötigen, um an JESUSlive teilzunehmen. In ihr erkennen die Erziehungsberechtigten des Teilnehmers folgende Dinge an:

  • Die Teilnahme ihres Kindes an JESUSlive
  • Die Übernachtung in den Veranstaltungsräumen
  • Die Übergabe der Verantwortung an einen namentlich genannten Erziehungsbeauftragten
  • Die Berechtigung des JESUSlive-Teams mit ihrem Kind zum Arzt zu gehen (unter sofortiger Informationspflicht)
  • Die Information ihres Kindes über Anweisungen der Organisatoren
  • Die Information ihres Kindes über persönlichen Gestaltung während der Konferenz

Sie muss vor der Konferenz im Original an den Veranstalter geschickt werden. (Siehe dazu: Wo und wann muss die Einverständniserklärung vorliegen?)